Home Wir stellen uns vor Aktuelles Genealogie Fotobearbeitung Aktivitäten Familienbuch So finden Sie uns Stadtgeschichte Home Links Impressum
Copyright 2012 by Geschichtsstammtisch Leichlingen - all rights reserved
1. Bildvorlage einscannen und in einem verlustfreien Format (z.B: TIFF) als Datei speichern. 2. Bildwichtige Motive wie Häuser, Masten, Menschen oder Horizont senkrecht bzw. waagerecht ausrichten. 3. Ränder beschneiden, dabei das Hauptmotiv möglichst in die Bildmitte nehmen. 4. Tonwertkorrektur (Weißabgleich gegen Vergilbung) sowie eine Kontraststeigerung. 5. Retusche, die zeitaufwendigste aller Schritte zum perfektem Bild. Je stärker hierbei ein Bildteil gezoomt und je     feiner die Werkzeugspitze gewählt wird, um so detailgetreuer und präzieser kann die Retusche ausgeführt werden. 6. Um helle Bildpartien im Randbereich von einem weißen Hintergrund abzusetzen, empfiehlt sich ein feines     Rähmchen oder eine Begrenzungslinie. 7. Dem Bildinhalt sollte immer ein Text zugeordnet werden, damit der Betrachter stets gut informiert  wird und     Fehlinterpretationen der Bildinhalte für immer ausgeschlossen werden. 8. Ebenso wichtig ist die Angabe, wann das Bild entstand, Ist dieses nicht möglich, bedeutet  die Angabe "vor"     oder "nach" schon eine nützliche Eingrenzung der Datierung.
M. Bennert M.H.Gierlichs J. Köhler D. Breuer H. Meisen H.W.Mekus H.J.Rupprecht K.P.Tepper G. Weiland
Mitglieder
UND  SO  WIRD´S  GEMACHT.......
Home Links Impressum